Bürgerhaus Pullach – Froschkönig oder der Eiserne Heinrich

Eine alte Truhe ist das Einzige, was ihm geblieben ist. Darin bewahrt er seine Geschichte, die er wieder und wieder erzählt: Das Märchen vom eitlen Prinzen, der in einen Frosch verwandelt wurde und den nur die Liebe einer schönen Prinzessin erlösen kann. Aber welche macht das schon?

Gemeindebibliothek Neufahrn – Kleine Schwester Hasenohr

Mimilotta Hasenohr hoppelt frohgelaunt und ohne Angst durch Wald und Wiesen – so weit, dass sie sich total verhüpft und auf einmal nicht mehr weiß, wo sie ist. Sie fragt alle Tiere, die ihr begegnen, nach dem Weg. Aber niemand weiß, wo ihr Zuhause ist.

Kulturamt Oberhaching – Petterson zeltet

Die merkwürdige grüne Wurst auf Petterssons Speicher macht Kater Findus schrecklich neugierig. Als sich das seltsame Ding als Zelt entpuppt, soll diese Behausung gleich bei einer Wanderung in den Bergen ausprobiert werden – zusammen mit Petterssons neuester Erfindung, einer Flitzebogenwurfangel.

KUBIZ Unterhaching – Nulli und Priesemut – Rolli Tom

Da wo Hase und Frosch sich Gute Nacht sagen, leben Nulli und Priesemut. Als plötzlich ein Hase auf Rädern zu Besuch kommt, geht’s rund. Nulli und Priesemut sind mit einer völlig neuen Situation konfrontiert, denn ihr Besucher sitzt zwar im Rollstuhl, ist aber nicht krank, er kann nur nicht laufen – kein Grund, nicht eine Menge Spaß zu haben.

KUBIZ Unterhaching – Florians wundersame Reise über die Tapete

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen – und der Florian in unserer Geschichte reist gar im Traum auf seiner Tapete in die weite Welt! Mit ihm fahren alle drei: sein Wurschtl, sein Dackel und sein Papagei. Und wer Ihnen nicht alles begegnet! Der Räuber „Deinistmein“, der Ritter „Tunichtgut“, der Drache „Saufeblut“ – und natürlich gibt’s auch eine Prinzessin zu erobern.

KUBIZ Unterhaching – Bremer Stadtmusikanten

„Aber wenn ich nicht in die Suppe komme, wo soll ich dann hin?“ „Nach Bremen!“ Ein verzweifelter Hahn, eine gewiefte Katze, eine traurige Hündin und ein alter Esel begeben sich auf eine ebenso spannende wie komische Reise. Gemeinsam purzelt die bunte Reisetruppe von einem Abenteuer ins nächste. Ob sie wohl jemals in Bremen ankommen?

Bürgerhaus Pullach – Vom Fischer und seiner Frau

LAMPENFIEBER FESTIVAL 2024
Stell dir vor, alles was du dir wünschst geht in Erfüllung. Sofort! Du willst etwas haben … zack ist es da. Du kannst etwas nicht leiden … zack ist es weg. Wäre das nicht herrlich?