Gemeindebibliothek Neufahrn – „Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas“

Wer kennt sie nicht, die kleine Hexe, die mit 127 Jahren noch viel zu jung ist, um auf dem Blocksberg mit den großen Hexen mittanzen zu dürfen? Verboten ist vieles – man darf sich nur nicht erwischen lassen, denkt sich die kleine Hexe und freut sich auf eine wunderbare Walpurgisnacht. Doch verboten ist verboten.

k1 Traunreut – „Poff und Elmar“ & „Wilbert, wo bist du?“

Elmar und sein großer, gutherziger Hund Poff sind allerbeste Freunde. Poff ist alt, sehr alt. Er will nicht mehr rennen und jagen.

Die kleine Ratte und ihr Freund Wilbert spielen Verstecken. 1, 2, 3… Ich komme! Aber wo ist Wilbert? Zum Glück hilft das freundliche Krokodil bei der Suche.

k1 Traunreut – „Das spuckende Lama“

Das Lama bläst Trübsal, denn in dem gemütlichen kleinen Dorf laufen alle Tiere mit Regenschirmen an ihm vorbei…
– und –
Der kleine Siebenschläfer will heute draußen übernachten. Angst hat er überhaupt kein klitzekleines bisschen!

Bürgerhaus Pullach – Herbert und Mimi

Kaum ist die Katze aus dem Haus, feiern die Mäuse eine Party! Herbert und Mimi sind allein daheim. Eigentlich sollten sie schlafen. Aber das Sandmännchen ist schon wieder fort, und um müde zu werden, spielen die beiden ein Spiel.

Hühnerleiter Maisach – Schleichweg

Manchmal braucht es Veränderungen, damit wir unsere Umgebung wieder genau wahrnehmen: Was, wenn nach der Schule plötzlich niemand zuhause ist und die Haustür verschlossen bleibt?